Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.520 mal aufgerufen
 "Kummerkasten"
Seiten 1 | 2 | 3
Locin32 Offline

Stammgast

Beiträge: 194
Punkte: 194

08.07.2009 03:58
#31 RE: Bin so Hilflos Zitat · Antworten

Liebe Sabine,


ja das sehe ich genauso wie Du.
Die tun gerade so als hättest Du Dir diese Erkrankung ausgesucht, außerdem kann Dich auch Morgen der Blitz treffen...
Verstehst Du was ich meine?
Hat man denn mal die Kinder befragt?
Vor allem was für einen Grund hat man denn vorgeschoben das Du Deine Kinder nur unter Auflagen oder gar nicht sehen durftest/darfst?

Das die Leidtragenden immer die Kinder sind, ist da wohl nicht so recht durchdacht worden.
Es tut mir sooo Leid!

Liebe Grüße
Locin32

P.S.:Es tut mir Leid das es so rüber gekommen ist das ich Herbert angegriffen und Deinen Thread kaputtgemacht habe, das war nicht meine Absicht!

Meine Gebrechen :)

Wölfin Offline

Stammgast


Beiträge: 294
Punkte: 294

08.07.2009 04:57
#32 RE: Bin so Hilflos Zitat · Antworten

Liebe locin

ja weiß was du meinst . Mein Ex Mann und meine Schwiegerleut habe die Kinder "bearbeitet" und ihnen auch Angst gemacht , Angst vor meinem Lebensgefährten , das weiß ich weil ich es mitbekommen habe.
Ich habe über 1 Jahr gbraucht um mein Besuchsrecht durch zu bringen . Jetzt sagt jeder , aber das ist doch dein Recht da muss man doch nicht kämpfen ...tja ich musste es ,unzählige Male bin ich vor Gericht, zum Anwalt getrabt und der Gegneriche Anwalt hat dieses Verhalten noch Unterstützt.
Das Jugendamt hat in die gleiche Kerbe geschlagen , wir hatten die Auflage das mein Lege immer mit zu den Kinder musste damit die ihn Kennenlernen , haben wir gemacht ( mein Lege arbeitet Schicht ihm war es also nicht immer möglich ) aber immer war was nicht richtig und ich habe immer mehr Auflagen bekommen.
In den Ferien durften sie immer nur 1 Woche zu mir .
Um dann endlich meine Kinder auch in den Sommerferien zu bekommen habe ich wieder einen Antrag vor Gericht gestellt und beim Termin musste ich mir von der Richterin sagen lassen warum ich das so kurz vor den Ferien mache .
Ja auch weil ich meine Kinder nicht den Stress aus setzen will ständig vor Gericht gezerrt zu werden , und vor allen Dingen nicht der " Bearbeitung" durch meinen Ex ausgesetzt zu werden halte ich im Moment die Füße still .
Mein Großer will nicht zu mir , meine kleine schon aber die ist sich mit 8 einfach noch nicht der ganzen Tragweite bewußt ( leider ) .

Es sind so viele Sachen ....ich könnt echt ein Buch schreiben. Dachte immer so was gibt es nur in schlechten Filmen


Liebe Grüße
Sabine

P.S Nein ich bin niemanden böse und ihr habt den Thread nicht kaputt gemacht ,macht euch deswegen keine Gedanken .....das alles ist menschlich



Liebe Grüße

Lupus pilum mutat, non mentem

Die Welt ist eine Bühne, doch das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)


Meine Krankenvita


E l k e Offline

Stammgast


Beiträge: 114
Punkte: 114

09.07.2009 11:32
#33 RE: Bin so Hilflos Zitat · Antworten

liebe sabine,

ich habe deinen thread zwar verfolgt, doch leider kann ich dir in keinster weise irgendwie helfen

ich hatte zum glück nach der trennung einen sehr verständnissvollen ex partner, der alles tat was ich wollte damit unsere tochter

unter nichts zu leiden hatte/musste

und zum glück fand ich dann etwas über 2 jahre später einen neuen mann, der meine tochter sofort ins herz schloß und sofort als seine eigene

ansah, und meine tochter sagte damals zu ihm: du michael, wenn wir bei dir wohnen, darf ich dann papa zu dir sagen?

mein michael brach in tränen aus und ab diesem zeitpunkt war es ihr papa, ihrem leiblichen vater sagte sie einige zeit später: michael ist mein papa

nummer 1 und du bist die nummer 2 ich hab meinen papa michael viel lieber als dich.

damals war unsere tochter 5 jahre alt, klar hat das meinen ex mann getroffen, doch er selbst sagte das michael nunmal immer für sie da war und ist und das dies dann normal sei und er froh sei solange sie glücklich ist.

du siehst es gibt auch wirklich noch die andere variante, und daher musste ich mich zum glück niemals mit dem thema im negativen sinn beschäftigen und somit kann ich dir da leider auch nicht weiter helfen.

ich kann dir nur die daumen drücken das alles gut geht und du endlich zu deinem recht kommst!!!

toi toi toi für deine/eure zukunft
ganz liebe knuddel grüße
elke

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz