Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 2.156 mal aufgerufen
 Umgang mit der Erkrankung
Seiten 1 | 2 | 3
Elisa Offline

Mitglied

Beiträge: 80
Punkte: 80

15.07.2009 05:48
#31 RE: Krankheitsbewältigung Zitat · antworten

Hallo zusammen

Puh, was ging es mir letzte Woche Freitag nach der MTX Einnahme schlecht.

Morgens ging es erst noch .. bin zur Arbeit.. gegen 10 Uhr bekamm ich total die Kopfschmerzen.. bin dann nach Hause gefahren,,
zum Glück ist nichts passiert..
kam mir vor wie weggetreten..
Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl.. mein Gehirn schwillt an.. und meine Schädeldecke hebt sich.. vor allem im Nacken bereich..
Erst nach 5 Std. hat es sich gebessert..
Kann das eine Nebenwirkung vom MTX gewesen sein.. oder hat es vielleicht nur am Wetter gelegen..

Irgendwie hab ich ein bischen angst vor dem kommenden freitag.. ich glaub ich bleib zu Hause und im Bett..

**************************
Meine Krankengeschichte
Mein Motto: Ich lebe jetzt!

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

15.07.2009 16:28
#32 RE: Krankheitsbewältigung Zitat · antworten

liebe elisa,

wir haben ja schon im chat gesprochen .
habe bitte keine angst! wenn man auf nebenwirkungen wartet, dann kommen sie bestimmt!

wünsche dir einen schönen tag!

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://rheuma-selbst-hilfe.at/rsh_forum/index.php?page=Index

Elisa Offline

Mitglied

Beiträge: 80
Punkte: 80

04.08.2009 07:36
#33 RE: Krankheitsbewältigung Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben
Heut hab ich mal wieder etwas Zeit um weiter zu schreiben..
Bin jetzt bei MTX 6 bezw... am Donnerstag 7 angelangt.
Mir geht es gut mit dem Zeug..
Bin nur nicht mehr so belastbar was Streß anbelangt.. aber sonst..
Ich hab das Gefühl ich könnte Bäume ausreißen..
Die Blutwerte haben sich auch bis auf ein paar leichte Verschiebungen..
Neutrophile - 37,7
Lymphozyten + 45,4
Esiophile + 6,6
in Grenzen gehalten.
Nächste Woche Do muß ich wieder zum Rheuma Dr.. bin mal gespannt was da die Werte sagen.. der nimmt ja immer bestimmte Rheuma Werte ab..
so das ist für heute alles.

wünsche euch allen eine schöne Woche..

wäre ja beim treffen in Dortmund gerne dabei gewesen.. ging ja leider nicht..
vielleicht das nächte mal..

Liebe Grüße Lisa

**************************
Meine Krankengeschichte
Mein Motto: Ich lebe jetzt!

Seiten 1 | 2 | 3
hobbys »»
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen