Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 2.444 mal aufgerufen
 "Kummerkasten"
Seiten 1 | 2 | 3
Conny Offline

Profi


Beiträge: 659
Punkte: 659

20.01.2009 07:16
#31 RE: Ich hab kein Bock mehr - nun noch Rheuma in den Sehnen Zitat · Antworten

Liebe Lilly,
tut mir leid, aber irgendwie scheine ich so sehr in mir selbst gefangen und verstrickt, dass ich das

In Antwort auf:
nicht kämpfen bedeutet aber nicht, dass du aufgeben sollst, sondern annehmen!
nicht so sehen kann.

und liebe Grüße Conny --------- -> mein Paket <-

Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter, irgendwann trifft das auch zu.

Dr. Eckard von Hirschhausen

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

22.01.2009 01:15
#32 RE: Ich hab kein Bock mehr - nun noch Rheuma in den Sehnen Zitat · Antworten

liebe conny,

bei mir kam diese erkenntnis auch nicht über nacht. das hat schon ein paar jährchen gedauert,- leider.
umso selbstständiger und aktiver man vor seiner erkrankung war, um so schwerer wird man sich damit abfinden ab sofort als chron. krank eingestuft zu werden.

kann dir garnicht sagen, wie schlimm ich es gefunden habe, als ich zum ersten mal bei einer behörde angeben musste, dass ich pensionistin bin. habe mir halb die zunge dabei gebrochen und ein schlechtes gewissen hatte ich auch dabei, kam mir wertlos vor. heute im nachhinein, kann ich darüber lachen,- auch über die blöden blicke, die ich deswegen manchmal bekomme.

Liebe Grüße
Eveline

nido ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2009 02:30
#33 RE: Ich hab kein Bock mehr - nun noch Rheuma in den Sehnen Zitat · Antworten

In Antwort auf:
kann dir garnicht sagen, wie schlimm ich es gefunden habe, als ich zum ersten mal bei einer behörde angeben musste, dass ich pensionistin bin. habe mir halb die zunge dabei gebrochen und ein schlechtes gewissen hatte ich auch dabei, kam mir wertlos vor.


Ach Evi, wie oft haben wir darüber gesprochen - so ganz verinnerlicht hab ich es noch immer nicht.
Aber es tut gut zu wissen, dass man nicht allein mit diesem Gefühl ist.

Nur gemeinsam ist man richtig stark !!!


In diesem Sinne

Lg

Conny Offline

Profi


Beiträge: 659
Punkte: 659

25.01.2009 11:40
#34 RE: Ich hab kein Bock mehr - nun noch Rheuma in den Sehnen Zitat · Antworten

So ich geb mal einen kurzen Zwischenstand.
Nachdem ich die letzten Tage abwechseln fast in den Winterschlaf gefallen wäre oder ewig die Kloschüsel im Arm hatte, hab ich (eigenmächtig natürlich) das neue Schmerzpflaster abgesetzt und wieder die alte Dosis von 25 µg geklebt. Jetzt sind die Schmerzen zwar wieder spürbar heftiger, aber es geht mir körperlich tortzdem besser. Auch die Psyche ist nicht mehr so ganz unten. Naja kein wunder, ich war ja irgendwie immer dröhnig (Ohh neue Smilies, danke Lilly) In der nächsten Woche werde ich mal mit meiner Hausärztin bequatschen, woran das jetzt gescheitert ist. Meine Vermutung geht ja in die Richtung, dass mein Körper eine Abneigung gegen die neue Firma hat . Die 25er Pflaster sind nämlich von Stada und das 37,5er von Hexal, aber das ist reine Spekulation.

Ich wünsch euch eine schmerzarme Woche.

und liebe Grüße Conny --------- -> mein Paket <-

Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter, irgendwann trifft das auch zu.

Dr. Eckard von Hirschhausen

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

26.01.2009 05:01
#35 RE: Ich hab kein Bock mehr - nun noch Rheuma in den Sehnen Zitat · Antworten

hallo conny,

pfui, diese übelkeit kenne ich. die hatte ich nach meinem unfall wo ich tägl. 400mg tramal und 3000mg mexalen bekam.
ich hatte zwar keine schmerzen aber arge kreislaufprobleme und übelkeit.

hoffe, dass du ein anderes schmerzpflaster besser verträgst!

Liebe Grüße
Eveline

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz