Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 679 mal aufgerufen
 Buchtipps
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

26.10.2008 17:52
Diagnose Rheuma Zitat · antworten
Daniela Loisl, Rudolf Puchner

Diagnose Rheuma
Lebensqualität mit einer entzündlichen Gelenkerkrankung

2005. 150 Seiten. 19 Abbildungen. Gebunden EUR 19,80, sFR 34,-. SpringerMedizin, Springer Wien New York. ISBN 3-211-22042-9. Erschienen Okt. 2005

Aus dem Klappentext:

Das Buch zeigt, dass es auch mit einer chronischen Erkrankung möglich ist, eine hohe Lebensqualität zu erzielen, wenn man gelernt hat, positiv mit der Erkrankung umzugehen. Das Leben, der Alltag, die Beziehung und auch das Berufsleben werden nicht in Theorie beschrieben, sondern von einer seit 18 Jahren an chronischer Polyarthritis erkrankten Patientin, die mit der Diagnose „Rheuma“ leben lernen musste, unter vielen schwierigen Umwegen auch gelernt hat und heute ein sehr positives Leben führt.
Der erfahrene Rheumatologe beschreibt leicht verständlich verschiedene Krankheitsbilder des rheumatischen Formenkreises, begleitet von sehr anschaulichen Fallbeispielen aus seiner langjährigen Praxis, wobei verschiedene Therapieoptionen aufgezeigt werden. Kurzbiographien berühmter Persönlichkeiten zeigen, wie diese gelernt haben, mit ihrer schweren Krankheit umzugehen. Das Buch soll nicht nur Betroffenen Mut Machen, sondern auch für Ärzte im Umgang mit ihren Rheumapatienten sehr hilfreich sein.

Leseprobe aus der 2. Auflage

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen