Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 603 mal aufgerufen
 Allgemeinmedizin
Wölfin Offline

Stammgast


Beiträge: 294
Punkte: 294

02.08.2009 01:05
Scharlach Zitat · antworten

Hallo ihr lieben

Ich bräuchte mal dringend euren Rat , meine Kids kommen jetzt in den Ferien für 2 Wochen, nun habe ich erfahren das ein Familienmitglied im Urlaub Scharlach bekommen hat und darauf hin 3 weitere Mitglieder nun Krank geworden sind. Meine beiden haben es wohl nicht bekommen, aaaber ist es richtig das beide mich anstecken könnten ????? Zumal mein Großer vorm Urlaub den ganzen Mund ( innen) voller Herpes Blasen hatte .

Ich schiebe jetzt die totale Panik weil ich morgen früh los fahre um sie zu holen .



Liebe Grüße

Lupus pilum mutat, non mentem

Die Welt ist eine Bühne, doch das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)


Meine Krankenvita


Valentina Offline

Neueinsteiger

Beiträge: 19
Punkte: 19

02.08.2009 01:20
#2 RE: Scharlach Zitat · antworten

Hallo Du!
Schieb mal nicht die Panik, sondern freu dich, daß du sie holen kannst.
Hast du Scharlach noch nicht gehabt? Frag deinen Hausarzt. Der kann dir am Besten raten.
Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit deinen Kindern.
Ich denke an dich, Valentina



Am DU wird der Mensch zum ICH

Wölfin Offline

Stammgast


Beiträge: 294
Punkte: 294

02.08.2009 01:27
#3 RE: Scharlach Zitat · antworten

Zitat von Valentina

Hast du Scharlach noch nicht gehabt?


Logisch hatte ich schon Scharlach , aber das kann man öfters bekommen und als Erwachsener ist das wohl nicht so ohne zumal bei Immunsupression.



Liebe Grüße

Lupus pilum mutat, non mentem

Die Welt ist eine Bühne, doch das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)


Meine Krankenvita


Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

02.08.2009 06:59
#4 RE: Scharlach Zitat · antworten

hallo sabine,

In Antwort auf:
Die Streptokokken werden durch Tröpfcheninfektion, also durch Niesen, Husten und Sprechen, in seltenen Fällen auch durch Schmierinfektion, übertragen. Zwischen Ansteckung und Ausbruch der Krankheit (Inkubationszeit) liegen nur zwei bis vier Tage. Am häufigsten sind Vorschul- und Schulkinder während der Wintermonate betroffen. Wird das kranke Kind mit Antibiotika behandelt, besteht schon zwei Tage nach der ersten Einnahme keine Infektionsgefahr mehr. Ohne Behandlung mit Antibiotika können sich andere Kinder oder Erwachsene drei bis vier Wochen nach den ersten Krankheitszeichen immer noch anstecken.


quelle: http://www.netdoktor.at/krankheiten/fakt...lach_kinder.htm

also wenn deine kids innerhalb einer woche keine krankheitszeichen haben, würde ich mir an deiner stelle keine sorgen machen.
falls du erste anzeichen von scharlach verspürst, dann sofort die basis pausieren, den arzt aufsuchen und mit antibiotika beginnen.

streptokokken hat fast jeder mensch auf der haut und im rachen.

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

Wölfin Offline

Stammgast


Beiträge: 294
Punkte: 294

02.08.2009 07:18
#5 RE: Scharlach Zitat · antworten

Danke Eveline

da kann ich schon ein bisschen beruhigter sein ( wenn wir dich nicht hätten ) ich behalte die Bande im Auge und geknutscht wird nicht .



Liebe Grüße

Lupus pilum mutat, non mentem

Die Welt ist eine Bühne, doch das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)


Meine Krankenvita


Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

02.08.2009 07:39
#6 RE: Scharlach Zitat · antworten

gerne sabine,

sind wir froh, dass wir uns übers internet beim knutschen keinen virus einfangen können

wünsche dir einen schönen abend!

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen