Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 382 mal aufgerufen
 News
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

17.06.2009 08:10
Schmerztherapie: Neue Hoffnung durch invasive Verfahren Zitat · antworten



In der modernen Schmerztherapie nehmen invasive Maßnahmen einen beträchtlichen Stellenwert ein. Sie kommen zur Anwendung, wenn herkömmliche medikamentöse Therapien versagen, und dienen außerdem als Mittel zur Diagnostik. Ein Überblick der wichtigsten Verfahren und ihrer Indikationen.


Besonders wenn herkömmliche medikamentöse Methoden nicht mehr erfolgreich sind, wie etwa bei Tumorschmerzen, kann mit invasiven Maßnahmen noch eine Erleichterung der Schmerzempfindungen erreicht werden. Auch bei nicht tumorbedingten Schmerzen gibt es Techniken, um den Schmerz schnell zu unterbrechen oder die Dosis der notwendigen Medikamente zu reduzieren. Rückenschmerzen z.B. gehören zu den häufigsten Symptomen, die Patienten zum Arzt führen. Wenn mit konservativer Therapie wie abwechslungsreicher Bewegung und Medikamenten über längere Zeit nicht der erwünschte Erfolg erzielt werden kann und auch spezifische Ursachen ausgeschlossen sind, kann durch diverse Blockademaßnahmen sowohl aus diagnostischer als auch therapeutischer Sicht ein Fortschritt erzielt werden. Zu beachten ist, dass vor Anwendung invasiver Techniken bei chronischen Schmerzpatienten eine psychologische Begutachtung erfolgen soll, da bei Vorliegen z.B. einer bedeutenden psychosomatischen Komponente kein langfristiger Erfolg erzielt werden kann.


weiter lesen

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://rheuma-selbst-hilfe.at/rsh_forum/index.php?page=Index

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen