Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.142 mal aufgerufen
 TCM und andere alternative Heilmethoden
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

10.06.2009 10:54
Neue Hoffnung für Schmerzpatienten (Liebscher & Bracht) Zitat · antworten

huhu,

hat wer eben von euch stern tv gesehen?
http://www.stern.de/tv/sterntv/:Manualth...ten/703003.html

was haltet ihr von dieser therapie?
irgendwie wäre es zu schön um wahr zu sein ....

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

GaA Offline

Mitglied


Beiträge: 774
Punkte: 774

10.06.2009 11:39
#2 RE: Neue Hoffnung für Schmerzpatienten Zitat · antworten

moin Evi

hab es leider nicht gesehen -- aber wie sagtest du ..zu schön um wahr zu sein .

Wie an einen Strohhalm hat sich die Schmerzpatientin ab diesem Zeitpunkt an die neue Behandlungsmethode geklammert – auch wenn sie wusste, dass die Erfolge der Therapie nicht wissenschaftlich belegt sind.

ich wünsche ihr viel glück

LG
Uwe

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

10.06.2009 19:30
#3 RE: Neue Hoffnung für Schmerzpatienten Zitat · antworten

WEiss nicht was ich dazu sagen soll aber wenn es der Patientin hilft dann sollte sie es
natürlich tun. 90 - 150 Euro sind kein Pappenstiel und wenn sogar mehrere Be-
handlungen nötig wären? Ich weiss nicht ...

LG Mupfeline

guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

10.06.2009 20:40
#4 RE: Neue Hoffnung für Schmerzpatienten Zitat · antworten

huhu,

möchte euch noch kurz den hergang erzählen, da ihr es nicht gesehen habt.

das stern tv team hat von sich aus 3 personen ausgewählt, von denen sie wussten, dass sie chron. schmerzpatienten sind, und die dem therapeuten nicht bekannt waren.

über 2 personen wurde dann in einer reportage berichtet, eine person wurde im studio behandelt. alle 3 hatten nach nur einer behandlung (40 min) schon viel weniger schmerzen, 1 personen waren komplett schmerzfrei. es war auch ein arzt im studio, der zu der therapie befragt wurde, und der meinte, dass so ähnliche verfahren schon bekannt wären.
also kein humbug
den testpersonen wurde auch bewegungsübungen gezeigt, die sie zu hause weitermachen müssen.

also ich war von der reportage sehr beeindruckt.
vielleicht kann man sie im internet ja ansehen, ich würde es euch empfehlen.

den armen, die heute arbeiten müssen wünsche ich einen kurzen arbeitstag und dem rest einen schönen feiertag!

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

GaA Offline

Mitglied


Beiträge: 774
Punkte: 774

11.06.2009 00:29
#5 RE: Neue Hoffnung für Schmerzpatienten Zitat · antworten

moin moin

die sendung wird in der nacht zum samstag wiederholt

uhrzeit laut programm von RTL : 04:05

also wer es sehen möchte -- entweder früh aufstehen oder aufzeichnen .

LG
Uwe

Gast ( Gast )
Beiträge: 0

12.06.2009 02:06
#6 RE: Neue Hoffnung für Schmerzpatienten Zitat · antworten

Habe die Sendung auch gesehen und war doch sehr sprachlos. Am Nachmittag war ich zu einem Patientenforum "wenn der Schmerz meinen Alltag bestimmt" und Abends dann der Herr mit seiner manuellen Therapie. Der Mediziener war aber nicht wirklich begeistert von den Vorgehensweisen, sicherlich interessant. Leider habe ich auf der web. Seite keine Adresse von dem Herrn gefunden, noch Preise für die angebotenen Schmerztherapiewochen. Schade.
Ich persönlich kann es mir nicht vorstellen, dass es bei mir klappt, aber ein Versuch wäre es wert.
LG Gast.

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

20.06.2009 20:53
#7 RE: Neue Hoffnung für Schmerzpatienten Zitat · antworten

Hallo Emma,

In Antwort auf:
Leider habe ich auf der web. Seite keine Adresse von dem Herrn gefunden, noch Preise für die angebotenen Schmerztherapiewochen. Schade.

Was kostet die Behandlung?
Homepage von Liebscher & Bracht

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen