Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 735 mal aufgerufen
 News
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

04.06.2009 08:47
Übergewicht: Auch Leptine beschleunigen Gelenkverschleiß Zitat · Antworten



Übergewichtige schaden ihren Hüft- und Kniegelenken nicht allein durch die überflüssigen Pfunde. Auch Adipositas-assoziierte Hormone tragen zur Zerstörung des Gelenkknorpels bei, so die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE).


Nach einer britischen Untersuchung (Curr Opin Rheum 21 [2009] 71-77) seien ein Viertel aller Gelenkersatz-Operationen an der Hüfte und zwei Drittel der Operationen am Kniegelenk auf Übergewicht und Adipositas zurückzuführen, berichtet DGE-Pressesprecher Prof. Helmut Schatz, Bochum. Schuld daran sei nicht allein die Überlastung der Gelenke durch das hohe Gewicht. Neueren Untersuchungen zufolge spielzen auch Hormone eine Rolle.


weiter lesen

Liebe Grüße
Eveline

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

04.06.2009 19:26
#2 RE: Übergewicht: Auch Leptine beschleunigen Gelenkverschleiß Zitat · Antworten

grrrrrrrrrr - am frühen Morgen und dann solche Zeilen. Die mir jeder Arzt um die Ohren schmeisst. Und wenn
ich mir nur von Wasser ernähre - ich kriege nichts oder nicht viel runter.

Aber ich verstehe nicht - ich gebe ja zu ich wiege zuviel - warum die meisten Beschwerden die Hände und der Ober-
kiefer haben. Dort habe ich kein Übergewicht. Die Hände sind knochig und der Oberkiefer führt ein Eigenleben. Warum
dort? Warum habe ich an diesen beiden Stellen die meisten Beschwerden?

LG Mupfeline - die aus lauter Frust nun ihr Marmeladenbrot in den Mülleimer geschmissen hat

guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

04.06.2009 20:52
#3 RE: Übergewicht: Auch Leptine beschleunigen Gelenkverschleiß Zitat · Antworten

hallo,

du sagtest mal, dass ein arzt (oder klinik) bei dir eine chron. polyarthritis diagnostiziert hat, das würde deine beschwerden bestätigen.

schmerzen im kiefergelenk können aber genauso gut durch eine fehlstellung der zähne auftreten.

lies dir den beitrag bitte genau durch, auch hormone können für die entzündung in den gelenken verantwortlich sein. und zwar die hormone, die vom fettgewebe gebildet werden. - mehr fettgewebe, mehr von diesen entzündungsverursachenden hormonen ....

Liebe Grüße
Eveline

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

04.06.2009 23:04
#4 RE: Übergewicht: Auch Leptine beschleunigen Gelenkverschleiß Zitat · Antworten
Ach wo Evi, in der Zwischenzeit gibt es einige neue Diagnosen, deshalb gehe ich zu
keinem Rheumatologen mehr :) Einer sagt ja, einer sagt nein, der dritte
vielleicht und der vierte sagt Borrelliose, die HÄ sagt nicht so schlimm, der
Internist meint muss unbedingt behandelt werden. Nein, Gewicht, Zecken, Alter,
Veranlagung - ich suche mir aus was ich habe und was nicht und wodurch die
Beschwerden kommen

an Dich und einen guten Freitag

guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz