Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 704 mal aufgerufen
 News
Seiten 1 | 2
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

29.03.2009 06:53
Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten



Wiener Marktamt zieht Proben, die Lebensmitteluntersuchungsanstalt untersucht die Waren


(29.03.2009, Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com)


Auch heuer schwärmen die LebensmittelinspektorInnen
des Wiener Marktamtes (MA 59) aus, um die österlichen Lebensmittel zu
kontrollieren. Unter die strenge Lupe der Wiener
Lebensmitteluntersuchungsanstalt (MA 38)kommen nicht nur die süßen
Produkte, die sich im Osternest finden, wie etwa Schokoladehasen,
süße Eier oder Schokokücken, sondern auch Striezel, gefärbte Eier
oder die traditionellen Osterpinze.

Schon Wochen vor Ostern beginnen die ExpertInnen mit der
Überprüfung des Angebots, und zwar sowohl in Supermärkten als auch in
den Produktionsbetrieben. Fündig werden die
LebensmittelinspektorInnen insbesondere bei der Überprüfung
verpackter Ostereier wegen Überschreitung des Haltbarkeitsdatums und
gesprungener Schalen. Auch die Einhaltung der Vermarktungsnormen für
Eier (Größe, Art der Haltung, Herkunftsland) wird in Wien
flächendeckend kontrolliert. Auch werden Haltbarkeitskontrollen
vorgenommen. Dabei wird überprüft, ob die Ware auch tatsächlich bis
zum Haltbarkeitsdatum frisch ist.

Auch ob die angegebene Füllmenge ident mit dem Inhalt ist, wird
überprüft. Vereinzelt werden die LebensmittelinspektorInnen
insbesondere bei der Überprüfung verpackter Süßigkeiten wegen
Überschreitung des Haltbarkeitsdatums fündig. "Es ist mir wichtig,
dass die WienerInnen qualitativ hochwertige Produkte bekommen", so
KonsumentInnenschutzstadträtin Sandra Frauenberger. Um dies zu
gewährleisten, reagieren die MitarbeiterInnen des Marktamtes rasch
und lassen Produkte schon mal aus den Regalen nehmen, wenn sie den
Qualitätsmerkmalen nicht genügen.

"Wenn die KonsumentInnen noch einige Tipps des Wiener Marktamtes
und der Lebensmitteluntersuchungsanstalt der Stadt Wien zum Thema
Ostereier und Osterschinken beherzigen, steht frohen Ostern nichts
mehr im Wege", so die Wiener Konsumentenschutzstadträtin.

Die besten Tipps für's Osterei

Allein in Wien gelangen rund zehn Mio. Stück Ostereier in den
Handel. Alle im österreichischen Handel befindlichen Ostereierfarben
sind ausschließlich Lebensmittelfarben. Somit sind auch durch Sprünge
in der Schale innen gefärbte Eier absolut unbedenklich. Wer Eier
färben will, sollte dickschalige Eier kaufen.

"Worauf man beim Einkauf auf alle Fälle schauen sollte, sind das
Haltbarkeitsdatum und die Unversehrtheit der Schale. KonsumentInnen
sollen sich deshalb nicht scheuen, zur Überprüfung auch Packungen zu
öffnen", raten die ExpertInnen der MA 38
(Lebensmitteluntersuchungsanstalt der Stadt Wien). Achtung: Eier mit
Schalendefekten sind weniger lang haltbar - dies gilt auch für
gekochte Eier! Was die Lagerung betrifft, so sind die frischen Eier
sowohl im Handel als auch im Haushalt gekühlt aufzubewahren.

Bunte Eier aus dem Supermarkt halten durch eine spezielle
Koch-Färbetechnik länger als im Haushalt gefärbte Eier. Zu Hause
gefärbte Eier sollten nicht länger als 10 Tage aufbewahrt werden.

Für Kalorienbewusste folgender Hinweis:
Ein durchschnittliches
Hühnerei (60g) hat immerhin 93 kcal oder 388 kJ, ist energetisch
hochwertig und weist einen sehr hohen Cholesteringehalt auf.

Tipps für den Osterschinken

Der Schinken ist eine sogenannte Kochpökelware. Darunter
versteht man gepökelte Fleischstücke, die durch Erhitzen haltbar
gemacht werden. Es gibt "essfertige" Kochpökelwaren, die zum
unmittelbaren Verzehr bestimmt sind und "kochfertige", die zu Hause
noch gegart werden müssen. "Egal ob ess- oder kochfertig: Schinken
muss unbedingt im Kühlschrank bei rund +4GradC gelagert werden. Damit
der Schinken nicht austrocknet, sollte man ihn in einer
Frischhaltedose aufbewahren. Dadurch wird zusätzlich verhindert, dass
andere Lebensmittel den Geruch annehmen", so der Expertenrat.

Einen ganzen selbst gekochten Schinken, wie zum Beispiel ein
Teilsames, kann man bei entsprechender Kühlung bis zu einer Woche
aufheben. Durch das Aufschneiden des Schinkens kommt es zu einer
Vergrößerung der Oberfläche und der Verderb tritt entsprechend
schneller ein. So hält ein blättrig geschnittener Schinken maximal 3
Tage.

Weitere Infos und Auskünfte zum Thema Ernährungssicherheit gibt
es auch bei der Telefon-Helpline der MA 38 unter der Nummer 4000/8038
(täglich auch an Wochenenden von 09:00 bis 15:00) und im Internet
unter http://www.wien.at/lebensmittel


Quelle:
OTS0021 2009-03-29/10:30



Liebe Grüße
Eveline

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

29.03.2009 19:57
#2 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

Osterschinken? Was ist das?

guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

29.03.2009 20:23
#3 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten


guckst du hier:

osterschinken

Liebe Grüße
Eveline

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

29.03.2009 20:30
#4 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

Sieht nicht übel aus :) Teilweise wie Kassler. Und das ist ein
Ostergericht bei Euch?

Bei uns gibt es Karfreitag einen kleinen Karpfen ansonsten
haben wir keine speziellen Ostergerichte und Osterlamm
esse ich aus Prinzip nicht. Ich lasse die kleinen Lämmer
lieber auf der Weide.

Eier werden wir wohl einige färben, aber im Moment schneit
es wieder einmal bei plus 2 Grad. Bis zum Frühling müssen
wir wohl noch etwas warten.

Habt einen guten Tag

guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

29.03.2009 21:27
#5 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten


ja, so ähnlich wie kassler, aber nicht ganz

wir nennen es auch "geselchtes", in d heißt es selchfleisch oder räucherfleisch.

wenn du mal kassler und danach geselchte isst, dann merkst du den unterschied!

In Antwort auf:
Und das ist ein
Ostergericht bei Euch?

es wird zu ostern vermehrt angepriesen, den schinken gibt es ja das ganz jahr über.
ich esse was ich will und nicht unbedingt was tradition ist. zu weihnachen essen wir auch keine weihnachtsgans, sondern lieber fisch.

Liebe Grüße
Eveline

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

30.03.2009 04:22
#6 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

Und wieder eine Bildungslücke geschlossen

Ich habe schon so oft das Wort "geselchtes" gelesen aber
ich wusste nie was es bedeutet.

Ja Fisch mag ich auch sehr gerne. Morgen gibt es bei
uns Kochfisch mit Senfsoße *freu* und *schmatz*

Mupfeline

guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

Miss Mimi Offline

Profi


Beiträge: 514
Punkte: 514

30.03.2009 07:17
#7 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

Huhu ihr zwei,

Bei uns gibt es an Karfreitag "Herrgottsbescheisserle"

Frauen sind die besseren Menschen!
(Dalai Lama)

--------------------------------------------------

Meine Krankenvita

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

30.03.2009 07:32
#8 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

Lach - komm erkläre mal wie ihr den Herrgott besch* wollt

Mupfeline

guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

Anja1 Offline

Stammgast

Beiträge: 200
Punkte: 200

30.03.2009 09:36
#9 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

Ja, liebe Miss Mimi, das möchte ich auch gern wisssen, lach!

Hört sich aber sehr interessant an!

Liebe Grüße

von Anja

GaA Offline

Mitglied


Beiträge: 774
Punkte: 774

30.03.2009 10:47
#10 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

sag doch gleich "maultaschen" dazu :-)

den herrgott damit bescheißen :-)

LG Uwe

Miss Mimi Offline

Profi


Beiträge: 514
Punkte: 514

31.03.2009 01:15
#11 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

In Antwort auf:
sag doch gleich "maultaschen" dazu


Ei Uwe,

du auch schwäbisch???????

Frauen sind die besseren Menschen!
(Dalai Lama)

--------------------------------------------------

Meine Krankenvita

GaA Offline

Mitglied


Beiträge: 774
Punkte: 774

01.04.2009 10:27
#12 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

hey ... du bist doch auch nur zugereist :D aus dem sauerland

smile ... solche worte kann man bequem im internet suchen !!!

LG
Uwe

Miss Mimi Offline

Profi


Beiträge: 514
Punkte: 514

01.04.2009 18:06
#13 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

In Antwort auf:
du bist doch auch nur zugereist :D aus dem sauerland



Pssssst Uwe,
nicht so laut, sonst bin ich entlarvt.

Aber im Gegensatz zu dir habe ich die Maultaschen schon live erlebt.

Gefährliche Sache

Frauen sind die besseren Menschen!
(Dalai Lama)

--------------------------------------------------

Meine Krankenvita

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

01.04.2009 18:25
#14 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten


In Antwort auf:
Aber im Gegensatz zu dir habe ich die Maultaschen schon live erlebt.

ich auch , die gibt es in hessen in jedem supermarkt zu kaufen

Liebe Grüße
Eveline

Miss Mimi Offline

Profi


Beiträge: 514
Punkte: 514

01.04.2009 18:27
#15 RE: Ostereier, Schinken und Co: Stadt Wien kontrolliert Zitat · Antworten

In Antwort auf:
die gibt es in hessen in jedem supermarkt zu kaufen


In Hessen??????


Erbarmen, die Hessen kommen!!!

Aber wer hats erfunden???? Die Schwaben

Frauen sind die besseren Menschen!
(Dalai Lama)

--------------------------------------------------

Meine Krankenvita

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz