Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 338 mal aufgerufen
 News
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

27.03.2009 07:22
Verstopfung Zitat · Antworten



Verstopfung (Obstipation) ist keine eigenständige Krankheit, sondern ein Symptom für verschiedene Störungen oder Krankheiten.

Man unterscheidet die vorübergehende, akute Verstopfung und die chronische Verstopfung, die länger als drei Monate anhält. Eine Verstopfung liegt vor, wenn es weniger als zwei Mal pro Woche zum Stuhlgang kommt. Häufig ist diese seltene Entleerung beschwerlich und wird deshalb von Pressen begleitet.

Seltener Stuhlgang ist nicht automatisch eine Verstopfung. Wie häufig Stuhlentleerung stattfindet und wie viel dabei ausgeschieden wird, ist individuell und unter anderem abhängig von Art und Menge der Speisen. Findet der Stuhlgang aber sehr selten statt (seltener als zwei Mal pro Woche) und wird die Menge des Stuhls als zu gering empfunden, spricht man von einer Verstopfung.

Etwa drei Mal so viele Frauen wie Männer leiden in Deutschland unter Verstopfung. Dabei nimmt die Häufigkeit mit zunehmendem Lebensalter zu.



weiter lesen

Liebe Grüße
Eveline

«« 100 Mitglied
Tinnitus »»
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz