Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 378 mal aufgerufen
 News
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

21.03.2009 20:21
"Diabetiker-Lebensmittel sind ungesund" Zitat · antworten


Die so genannten Diabetiker-Lebensmittel sollen nach dem Willen von diabetesDE vom Markt verschwinden. Und überhaupt würden die Bedürfnisse von rund acht Millionen Diabetikern bei der Kennzeichnung von Lebensmitteln zu wenig berücksichtigt

Die Organisation, die sich für Diabetiker und ihre Angehörigen stark macht, fordert exakte Nährwertangaben auf allen verpackten Nahrungsmitteln. Derzeit fehlten auf den meisten verpackten Lebensmitteln Angaben über den Anteil an Eiweiß, Zucker, Fetten, gesättigten Fettsäuren, Salzen und Ballaststoffen, so die Kritik.


weiter lesen

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://rheuma-selbst-hilfe.at/rsh_forum/index.php?page=Index

Stine Offline

Stammgast


Beiträge: 150
Punkte: 150

22.03.2009 00:52
#2 RE: "Diabetiker-Lebensmittel sind ungesund" Zitat · antworten

Sehr interessanter Artikel - dank dir Evi.
Wünsch euch noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüsse - Stine
Jeder Tag ist ein neuer Anfang

HIER ist meine Krankengeschichte

nido ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2009 20:22
#3 RE: "Diabetiker-Lebensmittel sind ungesund" Zitat · antworten

servus evi - danke für diesen link.

leider wissen viele diabetiker nicht, dass in den, für sie doch so "tollen lebensmittel" so viel fett enthalten ist.

ich bin aber auch schon in diversen krankenhäuser oder sonstigen institutionen auf unverständniss gestossen, wenn ich denen erklärt hab, dass ich solche ernährung ablehne und mich lieber "normal" ernähre. da gab es oft ein großes raunen.
zum glück hat sich das aber auch in diesen kreisen schön langsam herumgesprochen.


lg

Nici

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

22.03.2009 21:20
#4 RE: "Diabetiker-Lebensmittel sind ungesund" Zitat · antworten
hallo nici,

ich habe mich diesbezüglich auch öfter mit unserer diätassistentin im kh unterhalten und sie darauf hingewiesen, dass das essen viel zu fett ist. ihre antwort: was sollen wir machen? auch die diabetiker müßen auf ihre cal kommen .... damals waren es noch um die 2200 cal/tägl.
hat wohl keiner bedacht, dass auch proteine die cal anzahl erhöhen kann ... fett ist halt billiger wie eiweiß ...

heute hat man gott sei dank schon erkannt, dass diabetes sowieso schon das risiko für herz-kreislauferkrankungen erhöht und das viel fett noch ein zusätzlicher risikofaktor ist (übergewicht, hyperlipidämie)

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://rheuma-selbst-hilfe.at/rsh_forum/index.php?page=Index

Miss Mimi Offline

Profi


Beiträge: 514
Punkte: 514

22.03.2009 22:24
#5 RE: "Diabetiker-Lebensmittel sind ungesund" Zitat · antworten

In Antwort auf:
und das viel fett noch ein zusätzlicher risikofaktor ist (übergewicht, hyperlipidämie)


Und dann heißt es von Seiten der Ärzte: Ihr Übergewicht ist an allem Schuld.

Na, danke schön. Also ein Teufelskreislauf

Frauen sind die besseren Menschen!
(Dalai Lama)

--------------------------------------------------

Meine Krankenvita

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen