Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 382 mal aufgerufen
 News
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

18.02.2009 23:17
Übersicht: Impfplan 2009 Zitat · Antworten

Impfen ist eine der sinnvollsten und kosteneffektivsten Präventionsmaßnahmen überhaupt. Der österreichische Impfplan 2009 berücksichtigt die aktuelle Datenlage.

Beim österreichischen Impfplan handelt es sich um evidenzbasierte Empfehlungen des Impfausschusses des Obersten Sanitätsrats. Es kann nicht oft genug betont werden, dass die Sorge um einen ausreichenden Impfschutz der betreuten Patienten eine ärztliche Verpflichtung darstellt. Die WHO empfiehlt, jeden Patientenkontakt zu nützen, um zu prüfen, ob alle empfohlenen Impfungen durchgeführt wurden. Wo notwendig, sollten fehlende Impfungen nachgeholt werden – auch bei Überschreiten des vorgeschriebenen Impfintervalls. Besonders zu betonen ist, dass hier auch Patientenkontakte in Krankenhäusern angesprochen werden.

weiter lesen

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://rheuma-selbst-hilfe.at/rsh_forum/index.php?page=Index

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen