Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 783 mal aufgerufen
 Rheumatoide Arthritis (chron. Polyarthritis)
Sophie Offline

Stammgast


Beiträge: 179
Punkte: 179

03.12.2008 07:54
Sehnenscheidenentzündung, schon wieder... Zitat · antworten

Hallo,
ich könnte wieder einmal Ratschläge von den erfahrenen cP-lerInnen brauchen. Meine Gelenksprobleme haben vor ca. 2 1/2 Jahren mit einer hartnäckigen Sehnenscheidenentzündung in der linken Hand begonnen (Sehnen von Daumen und Zeigefinder vorallem). Nach einem halben Jahr hat es mit entzündeten Handgelenken, FIngergrundgelenken usw. beim Rheumatologen und der DIagnose cP geendet. Seitdem geht´s mal besser, mal schlechter, aber ein Dauerbrenner bleibt die Sehnenscheidenentzündung, mit der alles begann. Während es dem "Rest" von mir halbwegs gut geht (durch Medis) ist die linke Hand schon wieder fast unbrauchbar. Cortison-Infiltrationen helfen immer kurze Zeit, dann geht´s wieder los. Habt ihr auch eine besondere Schwachstelle oder ist so etwas atypisch?
lg
Eva

Krankengeschichte --> klick

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

03.12.2008 08:12
#2 RE: Sehnenscheidenentzündung, schon wieder... Zitat · antworten

hallo eva,

ich habe seit über 8 wochen einen tennisarm (epicondylitis humeri radialis).

es gibt nicht wirklich etwas dagegen, was auf dauer hilft. das einzige, dass mir linderung bringt ist, die sehne zu dehnen (sehr schmerzhaft)- tägl. ein paar mal.
etwas zu tragen oder anzuheben ist mit meinem arm unmöglich ....
aber wie gesagt, es gibt nichts, was nachhaltig hilft.

schönen abend noch!

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

Sophie Offline

Stammgast


Beiträge: 179
Punkte: 179

03.12.2008 08:55
#3 RE: Sehnenscheidenentzündung, schon wieder... Zitat · antworten

hallo eveline,
na dann weiß ich wenigstens, dass die vielen haushaltshelfer für "einhandbetrieb" keine fehlinvestition waren...

Krankengeschichte --> klick

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen