Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 828 mal aufgerufen
 Andere rheumatische Erkrankungen
Juliane Offline

Mitglied

Beiträge: 65
Punkte: 65

02.12.2008 21:48
Schmerzen trotz Prednisolon Zitat · antworten

Guten Morgen ihr Lieben,
ich hätte gerne Eure Meinungen zu meinen Beschwerden.
Vorweg: Diag. z.Z. palindromer Rheumatismus, sek. Fibro.,Spondarthopathie bei V.a. Bechterew,
Ausschluß Kollagenose bei V.a. Behcet --- also von allem was und nichts genaues.

Mitte Sept. habe ich mit einer Corti- Therapie angefangen, zu Beginn 20mg. Nun bin ich bei 5mg (um 4 Uhr!)
und soll das noch bis Ende Febr. (Termin) nehmen. Eine Basis o.ä. habe ich nicht.
Seit ca. 1 1/2 Wochen habe ich zunehmend Schmerzen/ Beschwerden, die auch im Laufe des Tages nicht weniger werden:
linkes Knie, linke Ferse/ Sehne, linker Zeigefinger mit deutlicher Veränderung am Mittelgelenk,
Kreuz/ ISG und wieder beide Ellbogensehnen.
Zwischenzeitlich habe ich auf 7,5mg erhöht, ohne deff. Erfolg.
Nun bin ich mir unschlüssig, ob das vornehmlich Arthosen sind. Möchte nicht beim Dok auflaufen
und "da ist mal wieder nichts".
Schönen Tag wünscht Euch Elke.

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

03.12.2008 06:22
#2 RE: Schmerzen trotz Prednisolon Zitat · antworten

hallo juliane,

liest sich so, als hätte sich wieder ein schub bei dir angekündigt,- und da sind 7,5 mg cortison nicht gerade viel .... bei einem schub fängt man mit 20 mg- aufwärts, an...

warum bekommst du kein basismedi? du hast doch eine gesichtere diagnose?!
cortison ist nicht das geeignete medikament um die krankheitsaktivität zu stoppen. es wird nur für kurze zeit gegeben, gerade nur solange, bis die basismedis ihre wirkung entfalten. cortison kann keine gelenkschäden aufhalten...

ich wünsche dir einen schönen abend!

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://rheuma-selbst-hilfe.at/rsh_forum/index.php?page=Index

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen