Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 346 mal aufgerufen
 News
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

24.11.2008 02:20
Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten

"Konsument": Preiswertes Spitzenfeld. Teurer Flop.

Der kommende Winter und die niedrigen Außentemperaturen setzen
der Haut zu, ebenso wie die trockene Luft in beheizten Räumen.
Welche Cremen am besten Abhilfe schaffen und noch dazu preiswert
sind, hat "Konsument" anhand von 13 Gesichtscremen für trockene und
sehr trockene Haut getestet.

weiter lesen

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://rheuma-selbst-hilfe.at/rsh_forum/index.php?page=Index

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

25.11.2008 19:53
#2 RE: Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten
Das ist ein interessantes Problem. Ich habe sehr trockene Haut und bei
Kälte platzen die Finger regelrecht auf und die Handoberfläche. Es gibt
dann nur eine Creme die mir hilft. Die Creme muss Harnstoff - Urea -
enthalten. 10 Prozent Minimum. Ich kaufe dann bei einer Internetapotheke
Eucerin für 8.50 etwa. Auch für die Füße und die anderen Teile
wird es benutzt. Zum Waschen Sebamed-Seife und Sebamed-Duschgel.

Als besonderes Bonbon Kräuter-Vital-Creme von Charlotte Meentzen.
Das heisst, vorher die Gesichtshaut mit Kräuterwasser auch- dieselbe
Marke- gründlich reinigen. Dann eine dicke Schicht Creme auftragen
und einziehen lassen


Fürs Gesicht selbst nehme ich kein Urea, da brauche ich es nicht,
Meentzen-Tagescreme ist dann genau das Richtige.

Aber wie gesagt, das muss jeder selbst wissen. Ich jedenfalls schwöre
auf Charlotte Meentzen und Urea :)

Will ich ganz besonders lieb zur Haut sein dann mische ich Quark, Honig,
Eigelb und etwas Olivenöl - dicke Pampe rühren und ab aufs Gesicht - 20
Minuten einwirken lassen und dann grünlich lauwarm reinigen.

Das Wichtigste jedoch für eine schöne Haut scheint mir persönlich
zu sein: Nicht rauchen und viel Mineralwasser trinken.

guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

Miss Mimi Offline

Profi


Beiträge: 514
Punkte: 514

25.11.2008 20:24
#3 RE: Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten

Guten Morgen,

ja, auf die Urea schwöre ich im Winter auch. Die mit Harnstoff nehme ich, da meine Hände bei der Witterung, (kalt und Wasser) immer aufplatzen, vor allem da, wo ich die Finger und Daumen bewege. Das ist dann sehr tief, und tut fies weh. Und es dauert lange, bis es heile ist, weil durch die Bewegungen es immer wieder aufreißt.

Für nachts nehme ich dann die Urea Fett, das tut meinen Händen vorbeugend gut. Und die Kinder cremen sich morgens mit der Fettcreme das Gesicht ein, da sie ja bei Wind und Wetter raus müssen.

Für das Gesicht nehme ich immer die Tagescreme mit Feuchtigkeit von Feinkost Albrecht (Al...di ) da bin ich super zufrieden mit. Ein Hautarzt hat mal gesagt, dass wichtigste für die Haut sei Feuchtigkeit.

Und Nachts????????? Na, eine Antifaltennachtcreme natürlich. Ich muss ja vorbeugen, für das Alter, weil Geld zum liften hab ich nicht.

Frauen sind die besseren Menschen!
(Dalai Lama)

--------------------------------------------------

Meine Krankenvita

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

25.11.2008 21:02
#4 RE: Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten
Bei mir bekommen nachts die Füße ab und an eine dicke Schicht Urea und
dann Socken - meine geliebten Bettsöckchen - und ab ins Nest. Was ich
leider nicht in Griff bekomme das ist die "überschießende Hornhaut"
an den Füßen. Ich habe einige Stellen am rechten Fuß da lieg die Hornhaut
wie Fischschuppn übereiander. Es tut sehr weh das von der Fußpflegerin
wegmachen zu lassen.

Für Faltencreme ist es bei mir zu spät, jede einzelne Falte wurde ehrlich
erworben und bleibt wohl auch.

guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

25.11.2008 21:05
#5 RE: Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten

hallo mupfeline,

In Antwort auf:
Ich habe einige Stellen am rechten Fuß da lieg die Hornhautwie Fischschuppn übereiander.


hast du das schon mal einen hautarzt gezeigt?
bei mir hat sich jetzt heraus gestellt, dass ich pso habe. mit der corti- salbe geht das super weg!

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://rheuma-selbst-hilfe.at/rsh_forum/index.php?page=Index

nido ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2008 21:15
#6 RE: Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten

Guten Morgen!

In Antwort auf:
Für das Gesicht nehme ich immer die Tagescreme mit Feuchtigkeit von Feinkost Albrecht (Al...di ) da bin ich super zufrieden mit. Ein Hautarzt hat mal gesagt, dass wichtigste für die Haut sei Feuchtigkeit.

Und Nachts????????? Na, eine Antifaltennachtcreme natürlich. Ich muss ja vorbeugen, für das Alter, weil Geld zum liften hab ich nicht.


Da musste ich doch lachen, kaufe dieselbe Creme - halt nicht beim Al...di sondern beim Ho...fer

Ich weiß ja nicht wie es bei euch in D ist, aber bei uns verstecken sich ja Markenprodukte dahinter. Die Cremen, Körperlotionen usw. haben denselben Geruch und dieselbe Konsistenz wie Nivea - also was wird in den Flascherln und Tigerln da drinnen sein
Ist auf jeden Fall um etliches billiger als das Markenprodukt und tut meiner Haut gut.


In Antwort auf:
Aber wie gesagt, das muss jeder selbst wissen. Ich jedenfalls schwöre
auf Charlotte Meentzen und Urea :)


So sehe ich das auch. Nicht jeder verträgt alles - dem einen tut es gut - dem anderen wiederum nicht - sehen vielleicht dann aus, als wären sie in der Pubertät

Lg

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

25.11.2008 21:18
#7 RE: Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten

Nein, noch niemandem gezeigt außer der Fußpflegerin die meinte dass ich nen Problemfuss hätte :) - das weiss ich
selbst. Evi, ich wil im Januar zu einem Orthopäden der hier im KH Sprechstunden abhält und von dem eine
Überweisung zum C hirurgen, Unter der rechten kleinen Zehe ist eine knöcherne Kugel rausgewachsen welche
das Laufen zur Qual, zur richtigen Qual macht. Es kann doch nicht sein dass ich nur zu hören bekomme: "Ach ja,
da ist ja wirklich was." Und das wars. Ich ertappe mich ja schon dabei dass ich versuche das Laufen zu vermeiden. Und
auch nicht mehr oft aus dem Haus gehe, weil ich nur noch humple und ganz vorsichtig laufe. Es tut ja weh, sehr
weh, das kann doch nicht so weitergehen.

Ich bin ein biesschen knatschig, ich war eben 20 Minuten draußen und muss erstmal warten bis die Schmerzen
nach lassen. Ein wienerisches Bussi für Euch

Mupfeline


guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

25.11.2008 21:30
#8 RE: Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten

huhu mupfeline,

hast du es schon mal mit schuheinlagen versucht?- die gibt es beim bandagisten.

ich habe ein solches "gewächs" unter der mittleren zehe auf dem zehenballen. bei mir drückt sich das knochenköpfchen durch. oft ist der zehenballen ganz dick,- wie eine ganze wasserblase und schmerzt sehr.
habe mir da so einen gelkissen zugelegt (man man befestigt das ganze auf der großzehe)

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://rheuma-selbst-hilfe.at/rsh_forum/index.php?page=Index

Mupfeline Offline

Stammgast


Beiträge: 421
Punkte: 421

25.11.2008 21:38
#9 RE: Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten

Einlagen nützen da nichts, da es am Knochen rauskommt, inzwischen eine knöcherne Kugel von etwa
1.5 cm ist und ständig größer wird. Ich habe Schuheinlagen die nach einem Vierteljahr nicht
mehr passten da die Kugel gewachsen ist. Sie lässt sich nicht hin- und herschieben und
ist auf der Rö-Aufnahme als Knochenauswuchs zu erkennen. So, jetzt habe ich mal bisschen
gedrückt um die Größe von dem Mistding abzuschätzen, jetzt tut es noch mehr weh :)

Nein, wenn es nicht so traurig wäre, könnte man lachen, gelle :) Nein, wenn es irgendwie
geht kommt das Mistding raus.

Grüßchen

guck hier

"Das Leben ist eine Brücke. Du kannst sie überschreiten, aber baue keine Häuser auf ihr."

Miss Mimi Offline

Profi


Beiträge: 514
Punkte: 514

25.11.2008 22:33
#10 RE: Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten

In Antwort auf:
Da musste ich doch lachen, kaufe dieselbe Creme


Sag ich doch, Zwillinge

Ja, weiß auch, dass da meistens Markenprodukte drinn sind. Und meine Gesichtscreme hat beim Testen glatt den ersten Platz gemacht, während die ganz teuren Produkte mit mangelhaft abgeschnitten haben.

Frauen sind die besseren Menschen!
(Dalai Lama)

--------------------------------------------------

Meine Krankenvita

nido ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2008 23:31
#11 RE: Gesichtscremen für trockene Haut: Gute Pflege Zitat · antworten

Liebe Mupfeline,

es tut mir leid, dass dir deine Füsse so Probleme bereiten.

Klar diese knöcherne Kugel gehört angeschaut, entfernt oder sonst irgendwie behandelt.

Aber gegen die überschiessende Hornhaut helfen Einlagen sehr gut, weil die Hornhaut vorallem da, wo der Fuss falsch aufliegt, wuchert. So war es bei meinem Mann auch, seitdem er die richtigen Einlagen hat, ist es viel besser geworden.

Ich hoffe, dass du bald einen Termin beim Chirurgen hast.


In Antwort auf:
Sag ich doch, Zwillinge





Aktuelles »»
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen