Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 482 mal aufgerufen
 News
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

10.09.2009 05:01
Mutterglück trotz Morbus Crohn: Das geht! Zitat · antworten


Remission abwarten, Medikamente nicht eigenmächtig absetzen


Mitte 20, Morbus Crohn und Kinderwunsch – in der Vergangenheit wurde bei dieser Konstellation oft von einer Schwangerschaft abgeraten. Doch das Blatt hat sich gewendet.

Bis in die 1980er-Jahre herrschte in der Ärzteschaft große Skepsis bezüglich der Austragung einer Schwangerschaft durch Patientinnen mit Morbus Crohn. Doch für diese Zurückhaltung gibt es laut aktueller Datenlage keine stichhaltigen Gründe mehr, erklärte Dr. Ralf Czymek, Chirurg vom Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, bei einer Posterpräsentation im Rahmen des 35. Deutschen Koloproktologenkongresses.

Heutzutage ist die Erfüllung des Kinderwunsches bei Frauen mit Ileitis terminalis nicht nur möglich, sondern medizinisch durchaus vertretbar, führte der Chirurg weiter aus.


weiter lesen >>

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://rheuma-selbst-hilfe.at/rsh_forum/index.php?page=Index

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen