Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 2.583 mal aufgerufen
 Andere rheumatische Erkrankungen
Seiten 1 | 2
Glan Offline

Mitglied

Beiträge: 66
Punkte: 66

04.09.2009 08:13
Tattoo`? Zitat · antworten

hi leute

Würd mal gerne eure Meinung zum Thema Tattoo hören. Nicht ob ichs machen soll oder nicht. Und die Risiken kenn ich.

Die Frage ist eher wie kann sich das auf meine Entzündungen auswirken oder soll man das überhaupt bei dem Gesundheitszustand?
lg
Glan

PS: Meine Frau hat gemeint ich soll doch mal nachfragen^^

Wölfin Offline

Stammgast


Beiträge: 294
Punkte: 294

04.09.2009 08:52
#2 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

Hi

also ich hab 2 Stück und will mir noch eins stechen lassen . Du weißt das die Haut schlecht abheilen kann die Stelle kann sich entzünden ja.
Hast du Probleme mit der Hautheilung? dauern Schnitte oder Wunden länger bis sie heilen ? Ich denke das beste ist immer den Rheumadoc fragen .



Liebe Grüße

Lupus pilum mutat, non mentem

Die Welt ist eine Bühne, doch das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)


Meine Krankenvita


Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

04.09.2009 08:56
#3 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

hallo glan,

ich persönlich habe keine erfahrung damit.
könnte mir aber vorstellen, dass so etwas einen schub auslösen kann, da es ja einen reiz auf den körper ausübt ...
sind zwar nur kleine stiche, aber trotzdem kleine wunden, und die farbe ist ja auch ein "fremdkörper".

falls du cortison nimmst, würde ich auf jeden fall abraten, da das infektionsrisiko erhöht ist ....
so lange du noch keine richtige diagnose hast, würde ich ebenfalls abraten.
falls es wirklich nur gicht sein sollte, sehe ich aber kein problem mit einem tattoo.

im zweifelsfall solltest du deinen doc fragen!

gute nacht!

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

Glan Offline

Mitglied

Beiträge: 66
Punkte: 66

04.09.2009 09:07
#4 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

dank für eure Antworten. Ich überleg ja scho 7 Jahre das ichs mach. Jetzt war ich endlich som mutig und hab mir am 14.9. einen Termin gemacht.

Cortison nehm ich keins.

@Wölfin: Probleme mit Wundheilung hab ich eigentlich nicht.

lg
Gute nacht

Wölfin Offline

Stammgast


Beiträge: 294
Punkte: 294

04.09.2009 09:14
#5 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

Hi Glan

achte bitte drauf das der Tattooman sauber arbeitet d.h. Handschuhe , Desinfektionsmittel etc.pp. Benutze nach dem Stechen Bephanten Salbe immer schön auf das Tattoo schmieren , Duschen vorsichtig am besten dann abdecken, so ein Duschpflaster.

Bin neugierig was willst du denn stechen lassen und wo soll es hin ???



Liebe Grüße

Lupus pilum mutat, non mentem

Die Welt ist eine Bühne, doch das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)


Meine Krankenvita


Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

04.09.2009 09:29
#6 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

hallo glan,

habe da etwas interessantes gefunden:

In Antwort auf:
§ 3. Das Piercen und Tätowieren dürfen nur vorgenommen werden, wenn kein Hinweis auf eine dem Piercen und Tätowieren entgegenstehende Kontraindikation vorliegt. Hinsichtlich möglicher Kontraindikationen, wie etwa Hämophilie, Diabetes, Hepatitiden, HIV, Hautkrankheiten, Ekzeme, Allergien, angeborene Immundefizienerkrankungen, andere Ursachen einer Immunsuppression, Autoimmunerkrankungen, Blutverdünnungstherapie, Geschlechtskrankheiten, fieberhafte Infekte, ist aufzuklären und hat eine schriftliche Bestätigung der erfolgten Aufklärung seitens der zu piercenden oder tätowierenden Person bzw. erforderlichenfalls des Erziehungsberechtigten der Minderjährigen Person zu erfolgen.


In Antwort auf:
§ 4. Die Einholung der schriftlichen Einwilligung gemäß § 2 Abs. 1, der schriftlichen Bestätigung gemäß § 2 Abs. 2 sowie eine Kurzbeschreibung der erbrachten Leistung und die Chargennummern der verwendeten Farben und Stoffe sind zu dokumentieren und über einen Zeitraum von zehn Jahren verfügbar zu halten. Eine Ablichtung der genannten Dokumente ist dem Kunden auszufolgen.


quelle

wenn du die bestätigung ausfüllst, dann wirst du sicher nicht tätowiert werden ... die bestätigung ist bei uns in österreich gesetzlich vorgeschrieben...

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

Wölfin Offline

Stammgast


Beiträge: 294
Punkte: 294

04.09.2009 09:33
#7 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

Zitat von Eveline

... die bestätigung ist bei uns in österreich gesetzlich vorgeschrieben...



Ich hab bis jetzt noch keinen Tattoowierer hier in D einem so eine Bestätigung vorlegen sehen , also ich hab keine Ausgefüllt und würde ich auch nicht machen.




Liebe Grüße

Lupus pilum mutat, non mentem

Die Welt ist eine Bühne, doch das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)


Meine Krankenvita


Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

04.09.2009 09:37
#8 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

hallo sabine,

so sieht die bestätigung aus:

http://www.fkmwien.at/bilder_content/Ein...ieren%20NEU.pdf

bei uns sind die tätowierer per gesetz dazu verpflichtet, so eine einzufordern und sie auch noch 10 jahre lang aufzubewahren.
glan ist österreicher....

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

Glan Offline

Mitglied

Beiträge: 66
Punkte: 66

04.09.2009 09:37
#9 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

@Wölfin:
Der Tätowierer ist sauber und hat nen guten Namen in K. Hab auch Bekannte die sich dort stechen haben lassen. Haben auch das Zeichen von der WKO, Qualität und Sauberkeit. Denke das passt.
Werd ma chinesische Zeichen machen lassen. Am rechten Unterarm innenseite: 2 Zeichen Für "freiheit" und 2 Zeichen für " Individualität.


yes.........

lg

@evi: danke für deinen Beitrag, aber von der hab ich noch nie was gehört.

Wölfin Offline

Stammgast


Beiträge: 294
Punkte: 294

04.09.2009 09:45
#10 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

Zitat von Eveline


bei uns sind die tätowierer per gesetz dazu verpflichtet, so eine einzufordern und sie auch noch 10 jahre lang aufzubewahren.
glan ist österreicher....



Aha interessant, aber wie gesagt hier hab ich das noch nie gesehen und die Tattoowierer fragen auch nicht nach.´Meiner hat mich nur gefragt ob ich HIV hab oder irgendwas ansteckendes.

Ach so glan ist Östereicher na dann .......bin mal gespannt was er so erzählt obs geklappt hat oder nicht.



Liebe Grüße

Lupus pilum mutat, non mentem

Die Welt ist eine Bühne, doch das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)


Meine Krankenvita


Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

04.09.2009 09:45
#11 RE: Tattoo bei Autoimmunerkrankungen? Zitat · antworten

hallo glan,

dürfte auch brandneu sein, lies mal:

In Antwort auf:
Bundesrecht: Gesamte Rechtsvorschrift für Ausübungsregeln für das Piercen und Tätowieren, Fassung vom 04.09.2009 Langtitel
Verordnung des Bundesministers für Wirtschaft und Arbeit über Ausübungsregeln für das Piercen und Tätowieren durch Kosmetik (Schönheitspflege)-Gewerbetreibende
StF: BGBl. II Nr. 141/2003
Änderung

idF:

BGBl. II Nr. 261/2008


quelle

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

Glan Offline

Mitglied

Beiträge: 66
Punkte: 66

04.09.2009 10:10
#12 RE: Tattoo bei Autoimmunerkrankungen? Zitat · antworten

gute nacht euch 2en

Geb dann am Montag bescheid, wies gelaufen ist.

lg

Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

05.09.2009 05:12
#13 RE: Tattoo bei Autoimmunerkrankungen? Zitat · antworten

hallo glan,

bitte darum, würde mich auch interessieren!

schönes wochenende!

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

Valentina Offline

Neueinsteiger

Beiträge: 19
Punkte: 19

13.09.2009 08:19
#14 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

Hallo du!
Hast du nun das Tatoo machen lassen oder nicht?
Bin neugierig!
Liebe Grüße, Valentina



Am DU wird der Mensch zum ICH

Wölfin Offline

Stammgast


Beiträge: 294
Punkte: 294

13.09.2009 08:43
#15 RE: Tattoo`? Zitat · antworten

Huhuu Valentina

Glan hat doch erst morgen einen Termin .

Wünsche dir eine gute Nacht



Liebe Grüße

Lupus pilum mutat, non mentem

Die Welt ist eine Bühne, doch das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)


Meine Krankenvita


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen