Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wir sind umgezogen!!
Zum neuen Forum - klicken --->  Rheuma-Selbst-Hilfe.at.com, Forum und Chat
Registrierungen sind hier nicht mehr möglich, bitte nur noch im neuen Forum registrieren!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 286 mal aufgerufen
 News
Eveline Offline

Administrator

Beiträge: 2.764
Punkte: 2.764

20.08.2009 02:51
Chemotherapie bei Krebs Zitat · antworten



Chemotherapie ist ein Begriff, der meist in Zusammenhang mit der Krebstherapie und dort bei der Behandlung von Tumorzellen verwendet wird


Die eingesetzten chemischen Mittel werden Zytostatika (Zytos = Zelle, statikos = hemmen) genannt. Die Chemotherapie ist neben der Strahlentherapie und der Operation die dritte wichtige Behandlungsmöglichkeit bei einer Krebserkrankung. Sie gilt jedoch nicht bei allen Krebserkrankungen als die erste Behandlungsmöglichkeit nach der Diagnose.

Allgemein bezeichnet das Wort Chemotherapie die Behandlung von Infektionserkrankungen mit Medikamenten. Die Mittel, die dabei zum Einsatz kommen, sollen Zellen von Krankheitserregern wie Bakterien oder Pilzen an ihrem Wachstum und der Vermehrung hindern und absterben lassen. Zu diesem Zweck greifen die Medikamente in den Stoffwechsel der Krankheitserreger ein. Der Begriff Chemotherapie wird also nicht ausschließlich in Zusammenhang mit Krebserkrankungen verwendet.


weiter lesen >>

Liebe Grüße
Eveline



Kontakt: >> zum Kontaktformular

http://www.vision-board.de/boards/fuehre...php?page=Index

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen